Category: Books
Pages: 112
ISBN: 978-3-86608-021-8
Year: 2005

Hits: 396

Kurzbeschreibing: Véronique ist Sklavin und das mit unterwürfiger Leidenschaft. Schon seit einigen Jahren berichtet sie im Internet von ihren Erlebnissen und lässt die Welt an ihrem Leben teilhaben. Die erfolgreiche junge Frau hat überhaupt kein Problem mit der Ausrichtung ihrer Sexualität: "Ich bin einfach eine Sklavin und gehorche meinem Herren", gibt sie offen zu. 'Mein Weg zur Sklavin' gibt den ersten Teil ihres Tagebuchs erstmals in gedruckter Form wieder und fasziniert mit einer schonungslosen, ehrlicher Darsstellung.

Samenvatting: Véronique is slavin en dat met onderdanige passie. Al enkele jaren vertelt zij op internet over haar belevenissen en maakt de wereld daarvan deelgenoot. De succesvolle, jonge vrouw heeft geen enkel probleem met de aard van haar seksualiteit: "Ik ben gewoon een slavin en gehoorzaam mijn Heer", geeft zij in alle openheid toe. 'Mein Weg zur Sklavin' is het eerste deel van haar dagboek, dat voor het eerst in gedrukte vorm verscheen en fascineert door een onbevangen, eerlijke weergave.